Heckenschnitt in Leipzig

Schnitt von frei wachsenden Blütenhecken und Heckenschnitt

Frei wachsende Blütenhecken sind sehr beliebt, weil sie bei richtiger Auswahl der verschiedenen Ziergehölze einen schönen Blütenschmuck über das Jahr zeigen. Sie müssen nicht regelmäßig geschnitten werden, brauchen aber einen fachgerechten Schnitt, damit sie reich blühen.

Wer beim Heckenschnitt Fehler macht, 
bringt sich leicht um die erhoffte Blütenpracht.

Wichtig ist zu wissen, an welchen Trieben die verschiedenen Gehölze blühen werden. 

Sträucher, die an diesjährigen Trieben blühen
und zu Frühjahrsbeginn geschnitten werden:

Zum Beispiel Sommerflieder, Bartblume, Hibiscus und Rispen-Hortensie

Sträucher, die an vorjährigen Trieben blühen
und nach der Blüte geschnitten werden: 

Zum Beispiel Berberitzen, Zierquitten, Forsythien, Mandelbäumchen, Zierjohannisbeeren